Baugrunduntersuchung / Gründungsberatung

Musikzentrum Bochum

  • Auftraggeber: Stadt Bochum - Zentrale Dienste
  • Die Stadt Bochum plant den Neubau eines Musikzentrums
  • Herzstück des Projekts ist die Marienkirche, an die zwei Musiksäle angebaut werden sollen
  • Standsicherheitsuntersuchungen für auf der Fläche vermutete Luftschutzstollen
  • Erkundung und Beurteilung der Gründung des Kirchengebäudes
  • Geotechnische Untersuchungen für die Neubaumaßnahme
  • Planung der erforderlichen Unterfangungsmaßnahmen für die Bestandsbebauung
  • Geotechnischer Bericht nach DIN 4020
  • Geotechnische Fachbauleitung
  • 2012 - 2014 (zurzeit in Bau)

Rohrvortrieb Ostwall Dortmund

  • Auftraggeber: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW 21
  • Zur Verlegung einer Fernwärmeleitung war unter einer 6spurigen Hauptverkehrsstraße in der Dortmunder Innenstadt ein Rohrvortieb zu planen.
  • DN 2000 StB, Tiefe 7 m
  • Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI
  • örtliche Bauüberwachung
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Planungs- und Ausführungsphase
  • Baugrunduntersuchung, Geotechnischer Bericht
  • 2011 bis 2014 (zurzeit in Bau)

Gesundheitscampus NRW in Bochum

  • Auftraggeber: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) Dortmund
  • Auf einer Fläche von ca. 4,5 ha plant der BLB im unmittelbaren Umfeld der Ruhr-Universität Bochum den Gesundheitscampus NRW. Auf dem Gelände ist tagesnaher Bergbau umgegangen. Die hieraus resultierenden Gefahren sind zu beseitigen.
  • Auswertung früher durchgeführter Untersuchungen, erweiterte Grubenbildeinsicht, Gefährdungsabschätzung
  • Entwurfsplanung der erforderlichen Sanierungsmaßnahmen: Verfüllen und Verpressen von Hohlräumen, Sicherung von drei Tagesüberhauen, Sicherung der Freiflächen gegen Tagesbrüche
  • Ausführungsplanung, Ausschreibung und Überwachung der für den Standsicherheitsnachweis der Tagesoberfläche erforderlichen Maßnahmen
  • Baugrunduntersuchung und Gründungsberatung
  • Geotechnischer Bericht nach DIN EN 1997-2 und DIN 4020
  • Geotechnische Fachbauleitung
  • 2010 - 2014 (zurzeit in Bau)

Rückbau, Sanierung und Neubau diverser Kaufhäuser im Ruhrpark Einkaufszentrum Bochum

  • Auftraggeber: privater Investor
  • Schadstoffkataster, Rückbaukonzept für Bestandsbebauung
  • Arbeitssicherheitsplan für den Gebäuderückbau
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan für den Gebäuderückbau
  • Ausschreibung des Gebäuderückbaus
  • Geotechnische Feld- und Laboruntersuchungen für die Neubaumaßnahmen
  • Geotechnische Berichte nach DIN 4020
  • Fachgutachterliche Begleitung von Entkernungs- Rückbau und Neubaumaßnahmen
  • 2010 - 2014 (zurzeit in Bearbeitung)

Rohrvortrieb Berghofer Straße in Dortmund

  • Auftraggeber: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW 21
  • Zur Verlegung einer Wasserleitung DN 800 unter einem ehemaligen Hochbehälter im Naturschutzgebiet war ein Rohrvortrieb zu planen
  • DN 1400 StB, Länge 390 m
  • Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI
  • örtliche Bauüberwachung
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Planungs- und Ausführungsphase
  • Baugrunduntersuchung, Geotechnischer Bericht
  • 2009 - 2013

Offenlegung des Baarbachs in Iserlohn

  • Auftraggeber: Stadt Iserlohn, Bereich Stadtbauwesen
  • Entwurfs- und Genehmigungsplanung für die Umgestaltung des Gewässers in 2 Bauabschnitten
  • Wasserrechtsantrag nach § 31 WHG
  • Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Bauoberleitung und örtliche Bauüberwachung
  • Baugrunduntersuchung und orientierende Altlastenuntersuchung
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Planungs- und Ausführungsphase
  • 2007 - 2013

Ruhrpark Einkaufszentrum Phase 2 und 3

  • Auftraggeber: privater Investor
  • Im Zuge der Phasen 2 und 3 sollen im Ruhrpark Einkaufszentrum in Bochum weitere Kaufhäuser zurückgebaut und neu gebaut werden
  • Schadstoffkataster und Rückbaukonzept für Bestandsgebäude
  • Geotechnische Feld- und Laboruntersuchungen für die Neubaumaßnahmen
  • Variantenuntersuchung für die Gründung unter Berücksichtigung der Altlastensituation und des Kampfmittelverdachts
  • Geotechnischer Bericht nach DIN 4020
  • 2012

Ehemalige Schachtanlage Niederberg 4 in Kempen-Tönisberg

  • Auftraggeber: RAG AG
  • Schadensbewertung der vorhandenen Kanalisation gemäß ATV-Richtlinien
  • Bestandsaufnahme, Sanierungskonzept
  • Baugrunduntersuchung
  • Ingenieurleistungen LP 1 bis LP 8 HOAI
  • 2010 - 2013

Abschlussbetriebsplanverfahren für die ehemalige Schachtanlage Hugo 2 / 5 / 8 in Gelsenkirchen

  • Auftraggeber: RAG AG
  • Im Rahmen des Abschlussbetriebsplanverfahrens ist die auf dem Bergwerksgelände vorhandene Kanalisation neu zu ordnen. Ein teilweise verrohrter Bachlauf ist freizulegen und naturnah zu gestalten
  • Auswertung der Kamerabefahrung
  • Erarbeitung eines Sanierungskonzepts
  • Baugrunduntersuchung und Geotechnischer Bericht
  • Variantenprüfung offene Verlegung vs. Rohrvortrieb
  • Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe der Bauleistung
  • Bauoberleitung, örtliche Bauüberwachung
  • 2009 - 2013

Neubau eines Bürogebäudes am Schacht 4 der ehemaligen Schachtanlage Holland in Bochum-Wattenscheid

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr Bochum EGR
  • Für den Schacht 4 der ehemaligen Schachtanlage Holland liegt kein Dauerstandsicherheitsnachweis vor
  • Das Schachtgebäude soll zurückgebaut werden. Der Förderturm bleibt erhalten
  • Anstelle des Schachtgebäudes soll ein Bürogebäude entstehen. Das Schachtgerüst soll für die Öffentlichkeit begehbar werden
  • Aufstellung eines Schadstoffkatasters, Gefährdungsabschätzung für die Rückbaumaßnahme
  • Aufstellung eines Arbeitssicherheitsplans
  • Erarbeitung der LV-Texte für die Entkernung
  • Fachtechnische Begleitung der Rückbaumaßnahme (BGR 128)
  • Erarbeitung von Gründungskonzepten für den Neubau unter Berücksichtigung des vorhandenen Schachtes
  • Beratung des Planers und des Tragwerksplaners bei der Schachtsicherung und Bauwerksgründung
  • 2008 - 2009 und 2012 - 2014 (zurzeit in Bearbeitung)

Neubau Gymnasium Bochum-Wiemelhausen

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr Bochum
  • Auf dem Gelände des Schulzentrums Wiemelhausen ist ein neues Gymnasium errichtet worden.
  • Auf der Fläche befinden sich ehemalige Bergwerksschächte und es ist tagesnaher Bergau umgegangen.
  • Auswertung früher durchgeführter Untersuchungen, Grubenbildeinsicht, Ersteinschätzung der Standsicherheit
  • Entwurf, Ausschreibung und Überwachung von Erkundungsmaßnahmen
  • Darstellung des Gefährdungspotenzials in Gutachten und Plänen
  • Darstellung und Ausschreibung der erforderlichen Sanierungsmaßnahmen ( Hohlraumverfüllung, Hangendvergütung, Schachtsicherung
  • Bauoberleitung, örltiche Bauüberwachung und Fachbauleitung der bergblaulichen Sanierungsmaßnahme
  • Baugrunduntersuchung und Gründungsberatung für das Gebäude und die Außenanlagen
  • 2008 - 2011

Kanalerneuerung Theodor-Haubach-Straße in Bergkamen

  • Auftraggeber: RAG AG
  • Erneuerung der Entwässerungsleitungen DN 300 bis DN 700 GGG auf einer Länge von ca. 500m
  • Entwurf und Durchführung der erforderlichen Feld- und Laboruntersuchungen
  • Geotechnischer Bericht zur Verlegung der Rohrleitungen
  • 2010

Kanalerneuerung Schillerstraße in Gelsenkirchen

  • Auftraggeber: Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH (AGG Gelsenkanal)
  • Erneuerung der Enwässerungsleitungen DN 300 bis DN 400 auf einer Länge von ca. 500m
  • Entwurf und Durchführung der erforderlichen Feld- und Laboruntersuchungen
  • Geotechnischer Bericht zur Verlegung der Rohrleitungen
  • 2010

Neubau eines Bürogebäudes im BioMedizinPark Bochum

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr-Bochum EGR
  • Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung
  • Gründungskonzept unter Berücksichtigung der erfolgten Geländeherrichtung
  • 2010

Erneuerung einer Wasserleitung am Hochbehälter Berghofen in Dortmund

  • Auftraggeber: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW 21
  • Im Zusammenhang mit der Aufgabe des Hochbehälters ist eine neue Wasserleitung DN 800 auf einer Länge von ca. 400 m im Rohrvortriebsverfahren zu verlegen. Der Hochbehälter wird mit der Leitung unterfahren.
  • Entwurf und Durchführung der erforderlichen Feld- und Laboruntersuchungen
  • Erarbeitung verschiedener Varianten für den Rohrvortrieb.
  • Geotechnischer Bericht
  • 2010

Umbau und Sanierung der Hans-Böckler-Realschule in Bochum-Wiemelhausen

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr-Bochum EGR
  • Das Schulgebäude wird vollständig entkernt und mit einer neuen Eingangshalle und zusätzlichen Treppenhäusern versehen. Anbauten wurden entfernt und durch Neubauten ersetzt.
  • Aus historischen Unterlagen ist tagesnaher Bergbau bekannt.
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauoberleitung, örtliche Bauüberwachung und Fachbauleitung der bergbaulichen Sicherungsmaßnahmen
  • Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung, Geotechnischer Bericht nach DIN 4020
  • Geotechnische Fachbauleitung
  • 2010 - 2014 (zurzeit in Bau)

Ras az Zawr - Riyadh Water Transmission System (Saudi Arabien)

  • Auftraggeber: Saudi Services for Electro Mechanic Works Co. Ltd. (SSEM)
  • Bauherr: Saline Water Conversion Cooperation (SWCC)
  • Neubau von drei Pumpstationen zum Transport von Trinkwasser von einer Meerwasser-Entsalzungsanlage in diverse Ortschaften im Nordosten Saudi Arabiens und in die Hauptstadt Riyadh
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Prüfung der Untersuchungsberichte zur Baugrunduntersuchung
  • Erarbeitung von Gründungsvorschlägen und Maßnahmen zur Baugrundverbesserung (Rüttelstopfverdichtung) unter Berücksichtigung dynamischer Lasteinflüsse
  • Prüfung und Freigabe der Ausführungsplanung für die Gründung
  • 2009 - 2012 (laufende Bearbeitung)

Sicherung von Luftschutzstollenanlagen auf dem Gelände der ehemaligen Schachtanlage Lothringen V in Bochum

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr Bochum EGR
  • Die Fläche der ehemaligen Schachtanlage Lothringen V soll einer neuen Nutzung zugeführt werden.
  • Im Vorfeld der Erschließung sind unterirdische Hohlräume zu erkunden und zu sichern. Hierzu gehört neben den Bunkeranlagen auch ein Wetterkanal.
  • Historische Erkundung
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung der Sicherungsarbeiten
  • Ausschreibung, örtliche Bauüberwachung, Bauoberleitung, Fachbauleitung
  • 2009 - 2010

Kanalisation Hauptsammler Schwarzmühlenstraße in Gelsenkirchen-Rotthausen

  • Auftraggeber: Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH (AGG Gelsenkanal)
  • Entwurf und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Baugrundgutachten für den geschlossenen Rohrvortrieb DN 1600, Baulänge 980 m und die offene Bauweise DN 800, Baulänge 275 m
  • Sondergutachten zur Querung des DB-Bahndamms sowie im Bereich von Druckrohrleitungen
  • Orientierende Altlastenuntersuchung und Entsorgungs- / Verwertungskonzepte
  • Fachtechnische Beratung des Bauherrn und des Planers im Rahmen der Ausführungsplanung
  • Geotechnische und altlastentechnische Fachbauleitung
  • 2007 - 2012

OP- und Funktionszentrum Klinikum Dortmund

  • Auftraggeber: Klinkum Dortmund gGmbH
  • Erarbeitung und Überwachung der hydrogeologischen Felduntersuchungen
  • Grundwassermonitoring im Hinblick auf die Festlegung eines Bemessungswasserspiegels
  • Baugrunduntersuchung und Gründungsberatung
  • Sicherung des Gebäudes gegen Methangaszutritte
  • Geotechnische und altlastentechnische Fachbauleitung
  • 2006 - 2012

Vorflutregulierung Rotthausen Nord-Ost in Gelsenkirchen

  • Auftraggeber: Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH (AGG Gelsenkanal)
  • Neubau eines Mischwassersammlers bis DN 1600 in offener und geschlossener Bauweise (Baulänge ca. 650 m)
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der geotechnischen und geochemischen Feld- und Laboruntersuchungen
  • Geotechnischer Bericht zur offenenen Bauweise und zum Rohrvortrieb
  • Geotechnische Beratung des Bauherrn im Zuge der Ausführungsplanung
  • Maßnahmen zur Sicherung von Bestandsgebäuden
  • Arbeits- und Sicherheitsplan für Arbeiten in kontaminierten Bereichen (BGR 128)
  • Beweissicherung der Bestandsgebäude
  • Ausschreibung der gesamten Bauleistungen, örtliche Bauüberwachung, Bauoberleitung
  • 2002 - 2010

Ökologische Verbesserung Lüserbach km 0.00 bis km 3.08 in Lünen und Dortmund

  • Auftraggeber: Lippeverband
  • Ausschreibung der feldtechnischen Untersuchungen
  • Fachbauleitung
  • Baugrundbegutachtung der Kanalbaumaßnahmen in offener und geschlossener Bauweise für diverse Bauabschnitte
  • Baugrundbegutachtung für diverse Sonderbauwerke
  • Baugrunduntersuchung und -begutachtung der Arbeiten im Bachbett im Zuge der ökologischen Verbesserung
  • Bodenuntersuchungen - Verwertungskonzepte für diverse Bauabschnitte
  • Maßnahmen zum Arbeitsschutz
  • Überwachung der Arbeiten in kontaminierten Bereichen
  • Hydrogeologische Beweissicherung
  • Grundwassermonitoring
  • Fachtechnische Beratung des Bauherrn im Zuge der Ausführungsplanung
  • 2000 - 2011

Hochwasserrückhaltebecken Aggersiefen in Gummersbach-Dieringhausen

  • Auftraggeber: Geologisches Büro Slach
  • Bauherr: Aggerverband
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der feld- und labortechnischen Untersuchungen
  • Geotechnischer Bericht nach DIN 4020
  • Standsicherheitsnachweise nach DIN 19700
  • 2007 - 2009

Umnutzung des Mischwasserstollens Kupferberg in Wipperfürth

  • Auftraggeber: Stadt Wipperfürth
  • Der nach der "Neuen Österreichischen Tunnelbauweise" aufgefahrene Mischwasserstollen soll zukünftig als Stauraumkanal genutzt werden. Hierzu ist der Tunnel mit einer lichten Höhe von 2,40 m mit einer Innenschale zu versehen.
  • Planung, Koordination und Überwachung der feld- und labortechnischen Untersuchungen.
  • Prüfung der Dicke, Festigkeit und Bewehrung des Ausbauquerschnitts.
  • Statischer Nachweis des Stollenquerschnitts
  • 2009

Eastern Province Phase 2 Water Transmission System (Saudi Arabien)

  • Auftraggeber: Yuksel Insaat Saudia Co Ltd.
  • Neubau und Erweiterung von Pumpstationen, Neubau von Trinkwassertanks für die Wasserversorgung zahlreicher Ortschaften im Nordosten Saudi Arabiens
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Prüfung der Geotechnischen Berichte
  • Prüfung und Freigabe der Ausführungsplanung für die Gründung
  • 2008 - 2010

Entwässerung Bergwerk Auguste Victoria Schacht 8 in Marl

  • Auftraggeber: RAG AG
  • Eine Überprüfung der Entwässerungsleitungen auf dem Gelände des Bergwerks Auguste Victoria hat Schäden an diversen Haltungen ergeben
  • Auswertung der Kamerabefahrung
  • Erarbeitung eines Sanierungskonzepts
  • Aufstellung des Sonderbetriebsplans
  • Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung
  • Baugrunduntersuchung und geotechnischer Bericht
  • 2008 - 2010

Shuqaiq Phase 2 Water Transmission System (Saudi Arabien)

  • Auftraggeber: AZIZ Stoytransgaz Consortium
  • Neubau und Erweiterung von Pumpstationen, Neubau von Trinkwassertanks für die Wasserversorgung von Abha und zahlreichen Ortschaften im Südwesten von Saudi Arabien
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Prüfung bzw. Anfertigung von Geotechnischen Berichten
  • Prüfung und Freigabe der Ausführungsplanung für die Gründung (Bodenaustausch, Rüttelstopfverdichtung)
  • 2007 - 2012 (zurzeit in Bau)

Leitungsstollen Dortmund-Höchsten

  • Auftraggeber: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW 21
  • Bestandsaufnahme
  • Geotechnische Feld- und Laborunterschungen
  • Ermittlung der relevanten Spannungszustände zum Nachweis der Standsicherheit eines bestehenden Stollens
  • Standsicherheitsnachweis für Felsböschungen
  • Sicherheit und Gesundheitsschutzkoordination
  • 2005 - 2010

Konzerthaus Bochum

  • Auftraggeber: Entwicklungsgesellschaft Ruhr Bochum EGR
  • Geotechnische Feld- und Laboruntersuchungen
  • Gründungskonzept, Geotechnischer Bericht nach DIN 4020
  • Entwurf von Maßnahmen zur Sicherung der Nachbarbebauung
  • Ausschreibung und Überwachung von Bohrungen zur Suche von Luftschutzstollen
  • Bewertung der bergbaulich-geotechnischen Verhältnisse durch Grubenbildeinsicht
  • 2008 - 2009

Regenüberlaufbecken RÜ 6.26 in Dortmund-Hörde

  • Auftraggeber: Stadt Dortmund - Tiefbauamt
  • Entwurf und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Geotechnischer Bericht für das Betonbecken im Straßenraum sowie Anschlusskanäle in offener Bauweise
  • Geotechnische Fachbauleitung
  • 2007 - 2008

Untersuchung des Straßenaufbaus in Bochum

  • Auftraggeber: Stadt Bochum - Tiefbauamt
  • Untersuchung des Straßenaufbaus diverser Straßenzüge im Bochumer Stadtgebiet durch Georadaruntersuchungen und Bohrungen (Jahresvertrag)
  • Feld- und labortechnische Erkundung der gebundenen und ungebundenen Tragschichten sowie anthropogener Auffüllungen
  • Gutachten zur Sanierung der Straßen
  • 2007

Shoaiba Phase 3 Water Transmission System

  • Auftraggeber: Consortium Rashid - HAK - SSEM
  • Neubau und Erweiterung von Pumpstationen, Neubau von Trinkwassertanks für die Wasserversorgung von Jeddah, Mina und Quaiza in Saudi Arabien
  • Entwurf, Koordination und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Geotechnische Berichte
  • Prüfung und Freigabe der Ausführungsplanung für die Gründung (Bodenaustausch, Rüttelstopfverdichtung)
  • 2006 - 2007